Internationaler Bürgermedienpreis 2013: Fristverlängerung - 10 September 2013 - Blog - Interkultureller Freundeskreis Saar-Ost e.V.
Montag, 2017-01-16, 12:48
Willkommen Gast | Registrieren | Login

Eintrag und Kommentaren dazu

 
 
 
Diese Seite übersetzen
PROMT© Translator
 
Menü
Kategorien der Rubrik
Schwerpunktthemen 2013 [9]
Einträge zu wichtigsten Themen des Jahres
Lese-/Wissenfutter [3]
Empfehlungen von Verlagen zu Themen Interkulturelles, Integration, Migration
Wettbewerbs, Aktionen [3]
Infos, Bewerbungsterminen etc.
Wiederkehrende jährliche Erreignisse [3]
Internationale Tage, Wochen, Jahre und Dekaden der Vereinten Nationen; Nationale Feiertagen; Aktionstagen
Internationale Themen [7]
Informationen zu internationalen Traditionen, Erreignissen und anderes
Recht [4]
Gut zu wissen
Bildung [2]
Infos rund um die Bildung, Weiterbildung, Qualifizierung etc.
Deutsch lernen [5]
Übungen, Infos, Tabellen etc.
Kommunikation [2]
Umgang, Knigge, Rhetorik
Kalender
«  September 2013  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
Interkulturelle Woche
Unsere Umfrage
Bewerten Sie unsere Website
Antworten insgesamt: 146
Saarbrücker Zeitung Newsticker
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0
Interkultureller Freundeskreis Saar-Ost e.V.

Besuch unsere Seite beim Facebook!
Archiv der Einträge
Freunde
 
 
*...

Blog

Hauptseite » 2013 » September » 10 » Internationaler Bürgermedienpreis 2013: Fristverlängerung
20:51
Internationaler Bürgermedienpreis 2013: Fristverlängerung

Der Bundesverband Bürger- und Ausbildungsmedien e.V., der European Youth4Media Network e.V. und das Bürgerhaus Bennohaus Münster verleihen 2013 zum dritten Mal den Internationalen Bürgermedienpreis an FilmemacherInnen und Aktive der Bürgermedien aus aller Welt. Dieser Preis würdigt das Engagement von BürgerInnen aller Länder in der audiovisuellen Produktion und Berichterstattung zu lokalen, regionalen und globalen gesellschaftlich relevanten Themen. Das diesjährige Thema lautet »Bürgermedien für Demokratie und Toleranz – gegen Rassismus und Rechtsextremismus«. Zusätzlich zu den Preisen in der Kategorie »International« (Audio und Video) wird es in diesem Jahr erstmals eine eigene Sparte »National« für Audio- und Videobeiträge aus Deutschland geben, die mit vier weiteren Preisen dotiert ist. Die GewinnerInnen werden im Dezember 2013 im Rahmen einer Preisverleihung ausgezeichnet. Der Einsendeschluss von Bewerbungen wurde auf den 30. September 2013 verlängert.Weitere Informationen unter
http://www.icm-award.com
Kategorie: Wettbewerbs, Aktionen | Aufrufe: 310 | Hinzugefügt von: Multiplikator | Rating: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]