Rien Achterberg von der Rainbow Warrior - Saarland-News - Artikelverzeichnis - Interkultureller Freundeskreis Saar-Ost e.V.
Sonntag, 2017-02-26, 03:13
Willkommen Gast | Registrieren | Login

Eintragen und kommentieren

 
 
 
Diese Seite übersetzen
PROMT© Translator
 
Menü
Kategorien der Rubrik
Tipps [6]
Nützliche und interessante Tipps verschiedener Art
Zuwanderungsthema [22]
Rund um das Thema Zuwanderung
Recht, Gesetze [5]
Rund um das Thema gesetzlich
Reisenews [0]
Arbeitsthema [3]
Saarland-News [36]
Bildung [18]
Kulturelle Veranstaltungen in Ottweiler [5]
Kulturelle Veranstaltungen im Umkreis [16]
Infos der Gleichstellungsstelle des Landkreis NK [9]
Landkreis Neunkirchen
Fortbildung in Ottweiler - Termine [2]
Termine für alle Bürger
Fortbildung im Bereich Migration/Integration [3]
Ottweiler - interkulturell [2]
Interessantes, kreatives über Bürger unterschiedlicher Herkunft in Ottweiler
Verschiedenes [10]
Soziales [2]
Interkulturelle Woche
Unsere Umfrage
Bewerten Sie unsere Website
Antworten insgesamt: 146
Saarbrücker Zeitung Newsticker
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0
Interkultureller Freundeskreis Saar-Ost e.V.

Besuch unsere Seite beim Facebook!
Freunde
 
 
*...

Artikelverzeichnis

Hauptseite » Artikel » Saarland-News

Rien Achterberg von der Rainbow Warrior

Rien Achterberg, ein Greenpeace - Aktivist der ersten Stunde kommt nach St. Wendel! Er war mit an Board des Greenpeace Schiffes ,,Rainbow Warrior I“, welches 1985 vom französischen Geheimdienst versenkt wurde.

Infos zu Rien Achterberg unter: http://www.gradmesser.net/tag/rien-achterberg

Am Donnerstag, dem 8. Mai, um 20.00 Uhr wird der Dokumentarfilm ,,Rainbow Warriors of Waiheke Island” im Kino ,,Neues Theater” St. Wendel gezeigt. Der Eintritt kostet nur 4,50 Euro. Rien Achterberg steht im Anschluss an die Vorstellung für Fragen bereit.

Am Freitag, 09. Mai, findet in der Fußgängerzone in Saarbrücken vor dem Karstadt von 15 bis 18 Uhr ein Infostand mit Rien Achterberg. Auch hier ist genügend Zeit, mit Rien zu sprechen. Veranstalter sind Greenpeace Saar und Greenpeace St. Wendel. Abends um 19:30 Uhr läuft der Film „Rainbow Warriors“ im Filmhaus ( www.filmhaus-saarbruecken.de ). Anschließend steht Rien auch dort für Fragen aus dem Publikum bereit.

Unter dem Motto ,,Nachhaltigkeit - Weit weg ist näher als du denkst” veranstaltet die Greenpeace Gruppe St. Wendel zusammen mit dem Caritasverband Schaumberg- ´Blies e.V. eine Aktion auf dem Schlossplatz in St. Wendel. Ressourcen schonen, energieeffizient leben und der Verschwendung von Lebensmitteln entgegenwirken - Das sind die Themen die bei dieser Veranstaltung in den Mittelpunkt rücken werden.

Beginn ist 10.30 Uhr auf dem Schlossplatz in St. Wendel. Es gibt verschiedene Mitmach-Angebote für Kinder und Erwachsene. Auch für das leibliche Wohl ist durch einen Gemüseeintopf mit selbstgebackenem Vollkornbrot gesorgt. Das Essen kostet nichts. Eine Spende wäre nett.

Zum Abschluss des Besuchs von Rien wird der Film noch am Samstag, dem 10. Mai, um 19 Uhr im neu gebauten bunten Kommunikationsgebäude (früher stand dort der Kinosaal) am Umweltcampus in Neubrücke gezeigt. Auch hier steht Rien im Anschluss für Fragen bereit.

Umweltfreundliche Grüße
--
Franz Eckert
Greenpeace St. Wendel
Jakob-Stoll-Straße 83
66606 St. Wendel-Oberlinxweiler
https://www.facebook.com/pages/Greenpeace-St-Wendel/261866950528850

Greenpeace St. Wendel ist eine von über 100 aktiven Gruppen in Deutschland die sich ehrenamtlich vor Ort für die Themen und Ziele von Greenpeace einsetzen.

Hauptsitz von Greenpeace e.V. Deutschland: Hongkongstraße 10, 22767 Hamburg.

Greenpeace ist international, überparteilich und völlig unabhängig von Politik, Parteien und Industrie. Mit gewaltfreien Aktionen kämpft Greenpeace für den Schutz der Lebensgrundlagen. Mehr als eine halbe Million Menschen in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt.

Kategorie: Saarland-News | Hinzugefügt von: Multiplikator (2014-05-13)
Aufrufe: 439 | Rating: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]