Samstag, 2017-12-16, 14:36
Willkommen Gast | Registrieren | Login

Eintragen und kommentieren

 
 
 
Diese Seite übersetzen
PROMT© Translator
 
Menü
Kategorien der Rubrik
Tipps [6]
Nützliche und interessante Tipps verschiedener Art
Zuwanderungsthema [22]
Rund um das Thema Zuwanderung
Recht, Gesetze [5]
Rund um das Thema gesetzlich
Reisenews [0]
Arbeitsthema [3]
Saarland-News [36]
Bildung [18]
Kulturelle Veranstaltungen in Ottweiler [5]
Kulturelle Veranstaltungen im Umkreis [16]
Infos der Gleichstellungsstelle des Landkreis NK [9]
Landkreis Neunkirchen
Fortbildung in Ottweiler - Termine [2]
Termine für alle Bürger
Fortbildung im Bereich Migration/Integration [3]
Ottweiler - interkulturell [2]
Interessantes, kreatives über Bürger unterschiedlicher Herkunft in Ottweiler
Verschiedenes [10]
Soziales [2]
Interkulturelle Woche
Unsere Umfrage
Bewerten Sie unsere Website
Antworten insgesamt: 147
Saarbrücker Zeitung Newsticker
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0
Interkultureller Freundeskreis Saar-Ost e.V.

Besuch unsere Seite beim Facebook!
Freunde
 
 
*...

Artikelverzeichnis

Hauptseite » Artikel » Infos der Gleichstellungsstelle des Landkreis NK

Programm Herbst 2013 – Gleichstellungsstelle Landkreis Neunkirchen


Programm Herbst 2013 – Gleichstellungsstelle Landkreis Neunkirchen

 

 

 

Balance statt Stress

 

Das Seminar wendet sich an Frauen, die täglich vor der Herausforderung stehen, ihr Privatleben, ihre familiären Verpflichtungen (Kinder oder Pflege), ihren Beruf und ihre persönlichen Bedürfnisse unter einen Hut zu bekommen.

In diesem Seminar lernen Sie Instrumente kennen, um Ihre Aufgaben und Ihre persönlichen Wünsche in eine gute Balance zu bringen. Sie analysieren Ihre persönliche Lebenssituation und identifizieren ihre persönlichen „Energiefresser". Inhalte sind: Balancemodell, das persönliche Zeitkonto, das persönliche Emotionskonto, Stressanalyse, Ich sage Nein

 

Referentin:    Alexandra Karr-Meng, Beratung – Coaching – Training

Termin:         Mittwoch, 09. Oktober 2013 von 17.00 – 20.00 Uhr

Ort:              Landratsamt, Martin-Luther-Str. 2, Ottweiler

Gebühr:        25,- €, Ermäßigung auf Anfrage, Kinderbetreuung auf Anmeldung

 

 

Mädchenparty zum 2. internationalen Mädchentag

 

Die Vereinten Nationen haben den 11. Oktober zum „International Day of the Girl Child" ernannt. Der Mädchenarbeitskreis lädt Mädchen ab 12 Jahre aus diesem Anlass ein. Geboten werden Musik, Tanztrainerin, alkoholfreie Getränke und Informationen zum internationalen Mädchentag.

 

Termin:         Freitag, 11. Oktober 2013 von 17.00 – 21.00 Uhr

Ort:              JUZ Neunkirchen, Süduferstr. 14

Der Eintritt ist frei.

 

 

Burn Out frühzeitig erkennen und behandeln

 

Das hat wohl jede(r) von uns schon mal erlebt: Stress im Job – Stress in der Beziehung; dauerhafter Beziehungsstress – kein klarer Kopf im Job, starke Konzentrationsstörungen während der Arbeit. Beim Burn-out, dem Ausgebranntsein liegen die Dinge noch komplizierter.

Wie erkenne ich die ersten Symptome bei mir und dem Umgang mit meiner Umwelt? Anhand der Neuroimaginations®-Methode von Horst Kraemer wird erklärt, dass die Behandlung von Burnout kein langwieriger und leidvoller Weg

der Kuren und durch die Psychotherapie sein muss.

 

Referent/in:   Tatjana Schruhl (EMDR-Coach) und Willy Walinski

Termin:         Mittwoch, 16. Oktober 2013 von 17.00 – 20.00 Uhr

Ort:              Ottweiler, Martin-Luther-Str. 2, Landratsamt

Gebühr:        20,- €

 

Präsentieren und begeistern

           Das Seminar wendet sich an junge Menschen die in Schule, Uni oder im Beruf  Vorträge und Präsentationen halten, und ihre Wirkung vor Gruppen verbessern möchten. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie ihren Auftritt vor Gruppen mehr Überzeugungskraft verleihen können. Wie setzen Sie Ihre Gestik und Mimik bewusst ein, um die Zuhörer zu fesseln und zu begeistern? Welche Auswirkung haben Stimme und Sprache auf Ihr Publikum?  Wie lange darf ein guter Vortrag sein? Was geht gut, was gar nicht? Wie wichtig ist eine gute Vorbereitung? Wie gehen Sie mit Lampenfieber um?

Referentin:    Alexandra Karr-Meng, Beratung – Coaching – Training

Termin 1:      Freitag, 08. November 2013 von 16.00 – 19.00 Uhr

Termin 2:      Freitag, 10. Januar 2014 von 16.00 – 19.00 Uhr

Ort:              Landratsamt, Martin-Luther-Str. 2, Ottweiler

Gebühr:        10,- €, Ermäßigung auf Anfrage, Kinderbetreuung auf Anmeldung

 

 

Soziale Netzwerke ihrer Kids – Was Sie als Eltern wissen sollten

 

Soziale Netzwerke wie Facebook und Messenger wie WhatApp, also Nachrichten-Apps, gehören heute zum Alltag von Jugendlichen und auch Kindern. Sie bergen Chancen und Risiken. Wo und Wie bewegen sich Ihre Kinder im digitalen Raum? Was sollten Sie und Ihre Kinder über diese Netzwerke wissen? Worüber sollten Sie mit Ihren Kindern unbedingt sprechen? Diese Fragen sollen beantwortet werden im Rahmen einer Kooperationsveranstaltung mit der Landesmedienanstalt Saarland (LMS). Der Vortrag richtet sich an Eltern von Kindern, die sich bald auf den Weg in soziale Netzwerke machen, bzw. sich noch nicht lange darin bewegen.

 

Referentin:    Christine Ludwig, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Schulsozialarbeierin,

                    freie Referentin Medienpädagogik und Medienkompetenz

Termin:         Mittwoch, 20. November 2013 von 18.00 – 20.00 Uhr

Ort:              Landratsamt, Saarbrücker Str. 1, Neunkirchen

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.

 

 

Frauenstammtisch: Märchen für Erwachsene

 

Beim Frauenstammtisch treffen sich interessierte Frauen zum Austausch und Netzwerken.

Märchen beflügeln die Seele. Oft erzählen sie, wie die Heldin oder der Held aus der Krise heraus ihren Weg und ihr Glück finden. Ursprünglich wurden Märchen nicht für Kinder, sondern für Erwachsene geschrieben.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Das ist eine gute Zeit zum Innehalten. Wir hören ein Märchen und wollen auf kreative Art und Weise seine Bilder für uns entschlüsseln.

 

Referentin:    Mathilde Grauss

Termin:         Mittwoch, 27. November 2013 von 18.00 – 20.00 Uhr

Ort:              Landratsamt, Martin-Luther-Str. 2, Ottweiler

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.

         

 

Häusliche Gewalt ist kein Schicksal – Welche Hilfsangebote gibt es?

 

Der 25. November ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Dies zum Anlass laden die Frauenbeauftragten des Landkreises Neunkirchen und der Kreisstadt Neunkirchen zu einer Fachveranstaltung mit dem Frauennotruf ein.

Die Referentinnen erklären den Begriff „Gewalt" und in welchen Formen Gewalt geschehen kann. Sie geben Hilfestellung beim Umgang mit Betroffenen und erklären die rechtlichen Möglichkeiten. Die Fachveranstaltung richtet sich an Fachleute aus der Beratung sowie Interessierte Personen.

 

Termin:         Dienstag, 26. November 2013, 14.00 – 17.00 Uhr

Ort:              Landratsamt, Saarbrücker Str. 1, Neunkirchen

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.

 


Kategorie: Infos der Gleichstellungsstelle des Landkreis NK | Hinzugefügt von: Multiplikator (2013-09-19)
Aufrufe: 418 | Rating: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]